Was wäre der Fahrdienst ohne freiwillige Fahrer/innen? Für unsere Dienstleistung sind wir auf zuverlässige Fahrerinnen und Fahrer angewiesen, die ihre Freizeit zur Verfügung stellen und unsere Fahrgäste speditiv und sorgfältig transportieren.

Die Motivation unserer Fahrer/innen ist gross, bekommen wir doch von unseren Fahrgästen und von vielen Stellen Lob und Anerkennung für die Dienste.

An mehr als 300 Tagen im Jahr sind unsere Fahrer/innen im Einsatz und führten im Jahre 2014 über 2500 Fahrten aus.

Durchschnittlich leisten die Fahrer/in alle vierzehn Tage einen Tag Einsatz. Zum Teil übernehmen sie auch Einsätze als Springer, Reserve oder an den Wochenenden.

Für unsere Fahrer/innen führen wir jährlich zwei Fahreranlässe durch, mit denen wir uns für die Freiwilligenarbeit bedanken wollen.